People + Future

Print 4.0

Integration

Process Automation

Smart Factory

Industrial Design

Future Viability

Packaging Industry

Security Printing

AKTUELLES / NEWS

Wegen des Corona-Virus wird die DRUPA auf April 2021 geschoben - FALCON concept solutions auch in 2021 mit dabei

Weltweit sind alle von der außerordentlichen Situation betroffen und wir hoffen mit allen, dass die Konsequenzen und Probleme für die Wirtschaft sich nach einem Ende der Krise für ganz Europa und Übersee zügig wieder normalisieren. Somit sind unsere Partner und wir der gleichen Meinung wie die Messe Düsseldorf diese Events nach 2021 zu verschieben und im nächsten Frühjahr wieder voll und ganz den Fokus auf die Print- und Packaging-Technology zu richten.

Wir wünschen allen das Beste für die anstehenden Wochen und Monate und freuen uns auf die Messe in 2021.

DRUPA 2020 - FALCON concept solutions als Aussteller präsent

Der Mai und Juni werden in Düsseldorf ganz klar im Fokus von Print und Packaging stehen. Im Mai läuft zehn Tage die Interpack und im Anschluss folgt ab dem 16. Juni für 11 Tage die Drupa 2020. Neueste Trends, Technologien und Lösungen werden den internationalen Fachleuten präsentiert.

Drei wichtige Themen beeinflussen den internationalen Markt und stehen im Fokus der Messen: a) Nachhaltige Konzepte für Verpackung und Produktion, b) Smart Packaging Produkte und c) Packaging 4.0 mit einer hoch performanten und automatisierten Produktion über die gesamte Prozesskette. FALCON wird gemeinsam mit Krifft & Zipsner und Pepperl & Fuchs innovative Lösungen für die Packaging 4.0 Produktion und das Smart Factory Design präsentieren. Automation, Robotic, Logistik, Software – lassen sie sich diese Messetage und die Möglichkeiten dort nicht entgehen – wir freuen uns auf interessante Treffen und Gespräche vor Ort. Unser Treffpunkt DRUPA Halle1 A32.

Das Team von FALCON concept solutions GmbH ist branchenkompetenter Partner für Konzeption und Realisierung von zukunftssichernden Veränderungsprozessen im gesamten Segment der industriellen Verpackungs- und Print-Medien-Produktion. Gleich, ob sie an Intralogistik, Umbau, Integration von Neuanlagen, ein Greenfield-Projekt, Energieoptimierung oder die Smart Factory denken – nutzen sie unsere Expertise und lassen sie uns den Weg gemeinsam gehen.

Die digitale Transformation erfordert eine individuelle Roadmap und Teamwork!

Haben sie bereits ihre individuelle Roadmap zur Zukunftsfähigkeit?

Erreicht ihr Unternehmen oder Standort bereits in jedem Fachbereich und Abteilung ein TOP-Niveau? Haben Sie ein umfassendes Konzept für die notwendige digitale Transformation erarbeitet und sind nachhaltig in der Umsetzung? Dann ist ihre Unternehmensstruktur und die konzeptionelle Ausrichtung auf eine Print 4.0 Produktion offensichtlich schon sehr weit.

Wenn allerdings Zweifel bestehen oder klare Lücken gegenüber dem TOP-Niveau vorhanden sind, wird eine systematische Analyse dabei helfen, mögliche Potenziale zu identifizieren und in ihrem individuellen Projektplan zur Realisierung zu integrieren.

Was sind die Kernanforderungen im Transferprozess zur Produktion 4.0. Mit einer massgeschneiderten Roadmap zur zielführenden Digitalisierung der Prozesse und Produktion zu gelangen ist das Ziel. Unser Leistungspaket Check „Zukunft 4.0“ bringt ihrem Unternehmen Klarheit durch eine professionelle Aussensicht und generiert konkrete Handlungsvorschläge zur Optimierung.
FALCON berät und konzipiert ihre Roadmap zur digitalen Transformation gemeinsam mit ihrem TEAM und unterstützt bei der mittel-/langfristigen strategischen Umsetzung in ihrem Hause.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit ihnen: office@falcon-de.com

Besuchen sie FALCON auf der LABEL EXPO in Brüssel (9C16) vom 25. bis 28. September

Die LABEL EXPO 2017 in Brüssel wird als wesentliche Punkte Automatisierung und Integration der Prozesse in der Etiketten- wie Verpackungsproduktion im Fokus haben. Die gemeinsame Messepräsenz von SISTRADE und FALCON hat diese Themen konsequent im Mittelpunkt, Real-time, Automatisierung und Effizienz – der Transfer zur Smart Factory. Besuchen sie das Fachteam am Stand 9C16 in Halle 9.

http://www.falcon-de.com/portfolio/index.php

6. Juli / Sistrade User-Congress 2017 in Porto – Partnervortrag von FALCON

Der User-Congress 2017 von SISTRADE – Software Consulting in Porto war ein grosser Erfolg für das innovative Softwareunternehmen. Mehr als 130 Teilnehmer waren präsent und haben sich ausführlich über die neuen innovativen Funktionen der ERP-Software infomiert. FALCON concept solutions war als strategischer Partner von Sistrade eingeladen und trug einen Vortrag über das Thema Smart Factory zur Konferenz bei. Die Notwendigkeit der Entwicklung von mehr Vernetzung, Intralogistik, Automatisierung und digitalen, integrierten Prozessen wurde von den Unternehmern der Druck- und Verpackungsindustrie sehr angeregt diskutiert.

Interessenten am Thema und Vortrag von FALCON wenden sich für weitere Erläuterungen bitte gerne per Email an Holger Ochel: ho@falcon-de.com

Sistrade (http://www.sistrade.com/en/)

1. Juni 2017 / FALCON präsentiert Wege zur Smart Factory – Vortrag „Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren für Print 4.0“ beim 2.Vaihinger Praxisdialog des FDI Bundesverbands und der Hochschule der Medien in Stuttgart

Holger Ochel präsentierte an dieser Veranstaltung mit dem Einführungsvortrag zum Thema „MIS und ERP auf dem Prüfstand - Was kommt mit Print 4.0?“ welche Anforderungen, Massnahmen und Grundlagen in einer Roadmap für das Ziel der Smart Factory in der Druck- und Verpackungsindustrie angegangen werden müssen.

Der Transfer in die integrierte Fertigungssystematik „vom Kunden bis zum Kunden“ mit Industrie 4.0 zeigte der Geschäftsführer von FALCON concept solutions den Weg für die Unternehmen der graphischen Industrie auf. Wichtige Faktoren, z.B. wie spielen die Fabrikplanung, der Prozess- und Materialfluss gemeinsam mit einem MIS-/ERP-System in Zukunft zusammen, um final mit allen Mitarbeitern im Unternehmen erfolgreich im Markt zu bestehen.

Hochschule der Medien (https://www.hdm-stuttgart.de/pmm)